Navigation

Physio

Mein Schwerpunkt ist die Behandlung von CMD und Bruxismus mit der Crafta Methode.

Schwerpunkt: Behandlung von CMD und Bruximus mit der Crafta Methode

Meine Ausbildung & Berufspraxis

Meine Ausbildung zur staatlich geprüften Physiotherapeutin habe ich in Berlin abgeschlossen. Währenddessen habe ich schon kleinere Fortbildungen zu Kinesio-Taping und Faszien Regeneration absolviert und war sogar Physiotherapeutin bei größeren Sportevents.

In Berlin und Frankfurt habe ich sowohl eine zeitlang in einem Krankenhaus als auch in Praxen gearbeitet. Dabei habe ich von frisch operierten Patienten bis zum fit machen von (Leistungs-)Sportlern einiges gesehen und behandelt.

Schwerpunkt: Kiefer & Kopf

Mittlerweile habe ich mich auf die Behandlung von Beschwerden an Kiefer und Kopf spezialisiert und dafür die Ausbildung zur Crafta Therapeutin absolviert. 

Viele Menschen spüren, dass sie nachts mit den Zähnen knirschen oder die Zähne aufeinander pressen. Das Pressen ist meist nicht auf die Nacht limitiert, sondern passiert gerne auch bei Stress während des Tages. Bei der zahnärztlichen Behandlung  fällt dann unter anderem auf, dass sich die Zähne abreiben und der/die Behandelnde verschreibt Physiotherapie.

Übermäßiges Knirschen, Knacken und Funktionsstörungen werden als „CMD“ bezeichnet, also Cranio Mandibuläre Dysfunktion.

Presst man die Zähne stark aufeinander, nennt man das „Bruxismus“. Macht man das tagsüber spricht man von „Wachbruxismus“ und passiert das eher nachts, nennt man es „Schlafbruxismus“.

CMD und Bruxismus können oft zusammen mit vielen anderen Beschwerden auftreten wie z.B. Schwindel, Kopfschmerzen, Ohrengeräusche, schlechter Hören, Beschwerden beim Kauen, verringerte Mundöffnung und mehr.

Meine Arbeitsweise

Ich mache in der ersten Behandlung immer eine ausführliche Anamnese und mache mir ein Bild über die Symptome und die körperliche Ausprägung, z.B. an der Kaumuskulatur. Anschließend behandle ich die betroffenen Körperstellen sowohl manuell als auch durch kleine Eigenübungen, die Zuhause geübt werden.

In meiner kleinen Praxis behandle ich ausschließlich Privatpatienten!

Für gesetzlich Versicherte bin ich zwei Tage die Woche bei BOMI Physio. Termine bitte direkt dort ausmachen!

Mitgliedschaften

Ich bin Mitglied bei Kopftherapeuten e.V. und im VPT (Verband für Physiotherapie).